Vorlage Material Röhrchen

Erwachsenenröhrchen

Sarstedt EDTA-Monovette 2,7 ml
BD EDTA-Vacutainer 3,0 ml

Kinderröhrchen

Sarstedt EDTA-Kinder-Monovette 1,6 ml
BD EDTA Kinder-Vacutainer 2,0 ml

Verwendung:

  • Hämatologie
  • Lymphozytendifferenzierung
  • Retikulozytenbestimmung
  • Blutsenkung (Labor)
  • Malaria (dicker Tropfen) − bei Malariaverdacht empfiehlt sich für den „dicken Tropfen“ die kapilläre Blutentnahme
  • Ammoniak, ACTH (innerhalb von 20 Minuten bringen oder sofort abzentrifugieren, tieffrieren und eingefroren versenden)
  • Ciclosporin, Tacrolimus (Prograf)
  • HLA-Typisierung
  • Genetische Analysen aus Leukozyten (Hierfür muss nach Gendiagnostikgesetz eine Einwilligungserklärung des Patienten vorliegen)

Für die Bestimmung der Blutgruppe ist das EDTA-Blutgruppenröhrchen mit 7,5 ml oder 10,0 ml notwendig.

Download Einverständniserklärung zur molekulargenetischen Diagnostik

Download Materialbestellung

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.