AK gg.quergest.Muskulatur

Inhalt

Probennahme

Material

Serum-Röhrchen

Interpretation

Allgemeines

Die Bestimmung umfasst folgende Analyten:
AAK gg. Skelettmuskulatur

Methode

AAK gg. Skelettmuskulatur: IFT

Referenzbereiche

Geschlecht
Normwerte / pathologische Grenzen
Allgemein o. Männlich
AAK gg. Skelettmuskulatur: < 1: 100
Weiblich
Kinder
Ohne Angabe
AAK gg. Skelettmuskulatur: < 1: 100

Inhalt